… die Beziehung zu haben, die Du wirklich haben willst.

Das vergessen wir so oft. Wir hinterfragen uns:
Bin ich gut genug?
Was ist falsch an mir?
Warum finde ich niemanden, der mich gut behandelt?
Warum werde ich immer wieder schlecht behandelt?
Warum werde ich immer wieder verletzt?

Oft gehen wir faule Kompromisse sein.
Tun Dinge, die wir eigentlich nicht wollen.

Du brauchst Dich nicht verstellen und verdrehen.
Du bist gut so – genau so wie Du gerade bist.
Du hast es verdient glücklich zu sein.

Wie halten oft an Beziehungen fest, die uns eigentlich nicht (mehr) gut tun.
In der Hoffnung, dass sich der Andere vielleicht noch verändert.
Aber was, wenn das nicht passiert?
Was, wenn es so bleibt?
Oder vielleicht noch schlimmer wird?
Was kann man tun?

Du bist wertvoll, genau so wie Du bist.

Niemand muss leiden.
Niemand muss sich durchs Leben oder die Beziehung quälen.

Leben darf leicht sein.
Beziehung darf leicht sein- auch wenn Beziehungen ganz besondere Herausforderungen an uns stellen.